Punktspielbericht RBV2 vom 23.02.

Pünktlich um 10 Uhr empfing der RBV2 am 23.02. die Mannschaft SG Dorfchemnitz 1 im Krokofit. Dank der Unterstützung von Thomas Goltzsche war die Mannschaft komplett. Im ersten Herrendoppel mussten sich Timo und Derek nach 3 Sätzen geschlagen geben (21:17/ 15:21/ 16:21). Die beiden Herren des SG Dorfchemnitz waren gut eingespielt und in der Abwehr unschlagbar. Das Damendoppel mit Elke und Antje sicherte den ersten Heimspielpunkt. Das 2. Herrendoppel mit Maurice und Thomas begann im 1. Satz wahnsinnig stark bis plötzlich der Kopf nicht mehr mitspielte und das Spiel in 2 Sätzen verloren ging (21:23/ 7:21). In den Einzeln holten Timo und Antje die nächsten beiden Heimspielpunkte für den RBV2. Hoch motiviert und mit neuer Zuversicht ging auch Thomas sein Einzel an. Während dein Gegener Ralf Müller im 1. Satz den Sack schneller zu machte, gelang es Thomas den 2. Satz mit kurzen Bällen und viel Kondition für sich zu gewinnen. Im dritten Satz schenkten sich beide nichts mehr. Leider endete das Spiel mit einem Punktsieg für Dorfchemnitz (20:22/ 21:7/ 17/21). Das Mix-Doppel mit Maurice und Elke legte einen fulminanten 1. Satz hin. Es schien, als hätte unser Team alles im Griff, doch schon im 2. Satz wendete sich das Blatt. Dorfchemnitz setzte unsere Mannschaft zunehmend unter Druck und am Ende musste sie sich in 3 Sätzen geschlagen geben (21:10/ 16:21/ 17:21). Zum Glück hatte Derek an diesem Tag die Ruhe weg. Er trotzte seinem Gegner und gewann sein Einzel in 3 Sätzen (21:14/ 19:21/ 21:14). Glückwunsch Derek!  Somit endete der Spieltag mit einem 4:4. Aktuell liegt RBV2 auf Tabellenplatz 4. Allerdings sind wir noch 2 Spiele im Rückstand...

Spielergebnisse:
https://www.turnier.de/sport/teammatch.aspx?id=4BA26767-5564-4B8D-B250-82EB4573364D&match=827
Weitere Infos unter:
https://www.turnier.de/sport/team.aspx?id=4BA26767-5564-4B8D-B250-82EB4573364D&team=124

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren