Sommercamp 2018 in Bad Sonnenland

Ein besonderes Highlight für unsere Kinder, das Badminton Sommercamp, fand in diesem Jahr am 18.08.2018 auf dem Campingplatz Bad Sonnenland statt.

Wir waren ca. 10 Kinder und 14 Erwachsene, Beginn war wie im letzten Jahr 15:00 Uhr. Da unsere U13 Spieler vorher noch die Regional Meisterschaft in Weixdorf gespielt haben, füllten sich die Reihen insbesondere bei den Kindern zum späten Nachmittag.

Besonders hervorzuheben an dieser Stelle ist der erfolgreiche Ausgang der Meisterschaften, so belegte beim ME U13 Anna den 1. und Jalina den 3. Platz. Im Mix U13 belegte Anna mit Ihrem Partner den 1. und Jalina mit ihrem Partner den 2. Platz. Im Doppel holten beide zusammen den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch für den tollen Erfolg 😊 den wir danach natürlich gebührend gefeiert haben

Wir waren bereits das 2. Mal auf den Campingplatz und hatten wie im letzten Jahr 2 Kanus, einen Volleyballplatz und natürlich eine Feuerstelle zum Grillen.

Trotz aller Mühe war der Wasserstand leider ca. 1 m flacher als im letzten Jahr, was dazu führte, dass insbesondere die „Großen“ ihr Boot eher über den See geschoben als gefahren haben (bei 20 cm Wassertiefe ist jedes zusätzliche Gramm nicht sehr hilfreich bei der Wasserverdrängung, dafür konnte man übers Wasser laufen...).

Wieder einmal war die Verkostung wie von Profis und mit dem Gasgrill von Mark konnten wir auch, das aufgrund von Waldbrandgefahr ausgesprochene, Grillverbot umgehen.

Zusammenfassend kann man sagen und ich zitiere Jalina: „Sommer Camp bedeutet so viel wie - du bist dort, grillst, fährst Kanu, quatschst mit Freunden und gehst dann wieder.“

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren