Am 25.01.2014 nahmen gleich 13 RBV-Kids ein gutes Viertel der Tribüne des BV Zwenkau ein, um sich für die Sachsenranglistenturniere in der u13 sowie u15 zu qualifizieren. Bei der Masse wurde den Trainern Sven und Kathleen schnell bewusst , dass die Betreuung ein hartes Stück Arbeit werden würde.

Im Verlaufe des Turniers zeigte sich, dass aufgrund der guten Disziplin der Kids und der tatkräftigem Unterstützung der Eltern und Paul, eine gutes qualitatives Coaching für Alle gewährleistet werden konnte.

Zum Turnierverlauf selber bleibt nur zu sagen - alles wie erwartet. Mit einer Außnahme. Franz spielte wahrscheinlich das Turnier seines Lebens und wurde mit einem zweiten Platz belont.

Vorallem bei den u13ern zeigte sich aber, dass uns noch eine Menge Power sowie die Sicherheit beim Netzspiel fehlt.

Qualifizieren konnten sich gesamt 7 RBVer. Bei 2-3 besteht noch die Möglichkeit einen Platz vom Regionalverband Dresden zu erhaschen. Dies bleibt aber abzuwarten.

u13 Franz 2., Levin 5.

u15 Caro 2., Wilhelm 1., Samuel 2., Paul 3., Kevin 5.

Die Ergebnisse finden sich hier.

Bilder werden nachgereicht.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren